Twitter Facebook

Nach einer längeren Turnierpause und einer intensiven Vorbereitung in Sheffield geht es nun direkt mit drei Turnieren los.
In der ersten Runde der Welsh Open in Cardiff treffe ich auf den Weltmeister von 2002, Peter Ebdon. Gespielt wird kommenden Montag Abend gegen 20 Uhr im Modus best of seven.

Im Shootout, welches am 21.2. In Watford beginnt, treffe ich in Runde eins am Donnerstag Abend auf Jamie O'Neil aus England. Gespielt wird nur ein Frame bzw. zehn Minuten mit Shot Clock. Wer nach diesen 10 Minuten mehr Punkte hat hat das Match gewonnen.
Zwischen den Welsh Open und dem Shootout findet das Qualifier zu den China Open statt, hierfür wurde allerdings noch keine Auslosung veröffentlicht.

Einen Livescore und die Auslosungen gibt es unter livescores.worldsnookerdata.com

Eurosport Pocket Sniper Pudom Eurobuch 15reds