Twitter Facebook

Nach einer längeren Zwangspause geht es im Snooker nun glücklicherweise weiter.
Nachdem ich mich im März durch die Challenge Tour wieder für die Maintour qualifiziert hatte bekam ich zusätzlich eine Wildcard für die Weltmeisterschaft in Sheffield. Durch die Pandemie wurde diese verschoben und findet jetzt planmäßig ab dem 21.7. statt. Auch der Modus wurde verändert. Statt dem üblichem best of 19 über zwei Sessions wird in den ersten drei Qualifikationsrunden nur best of 11 gespielt, damit die Matches in einer Session durchgeführt werden können. Neben dem Modus wurde auch die Setzart verändert, wodurch ich in der ersten Runde nicht direkt auf einen Spieler aus den Top 64 der Weltrangliste treffen kann. Weitere Informationen hierzu gibt es unter https://www.eurosport.de/snooker/snooker-wm/2019-2020/wm-qualifikation-2020-details-sheffield-crucible-theatre-lukas-kleckers_sto7777994/story.shtml

Die Auslosung wird voraussichtlich erst Anfang/Mitte Juli veröffentlicht.

Eurosport Pocket Sniper Pudom Eurobuch Deutsche Billard Marketing 15reds