Twitter Facebook

Leider lief es für mich beim neunten Turnier der Challenge Tour im walisischen Llanelli nicht gut. Ich verlor mein Auftaktmatch gegen Ben Hancorn mit 3:1. Er erwischte einen sehr guten Start, sodass ich meine erste Chance erst im zweiten Frame bekam. 
Hier ließ ich allerdings einige Chancen aus und verlor diesen etwas unglücklich. Auch im dritten Frame sah es zunächst nicht gut aus, jedoch konnte ich diesen noch mit einer 50er Clearance holen. Im vierten Frame ging ich dann mit knapp 30 Punkten in Führung, gab diesen Frame jedoch noch auf die Farben zum 1:3 Endstand ab. 

Kommenden Donnerstag geht es für mich schon mit dem Shootout weiter, da ich hier als Qschool Top Up noch nachgerückt bin. Hier treffe ich in der ersten Runde auf Zhao Xintong. Angesetzt ist das Spiel für 16:20, erfahrungsgemäß wird es aber etwas später stattfinden. Voraussichtlich wird das Match live auf Eurosport übertragen.

Weitere Informationen zum Shootout gibt es unter https://wst.tv/tournaments/snooker-shoot/

Eurosport Pocket Sniper Pudom Eurobuch Deutsche Billard Marketing 15reds