Twitter Facebook

Gegen Liam Davies gewann ich mein erstes Match der sechsten Challenge Tour knapp mit 3:2. Ich ging mit 2:0 in Führung, konnte allerdings zunächst nicht die entscheidenden Bälle lochen. Im Decider funktionierte dies allerdings dann besser.

 

In der zweiten Runde gewann ich dann gegen Peter Devlin mit 3:0, wobei das Ergebnis auch viel deutlicher ist als es der Matchverlauf hergab.

Morgen treffe ich im Achtelfinale dann auf den Hongkong-Chinesen Ka Wai Cheung, gegen den ich knapp im ersten Challenge Tour Event in der Runde der letzten 16 unterlag.

 

Weitere Informationen gibt es unter www.snooker.org unter der Rubrik Challenge Tour 6

Eurosport Pocket Sniper Pudom Eurobuch Deutsche Billard Marketing 15reds