Twitter Facebook

Auch mein viertes Spiel im ersten Event der Qschool konnte ich gewinnen. Ich schlug Adrian Rosa eindeutig mit 4:0.

Im ersten Frame spielte ich nach einigem hin und her ein 50er Break, was mit hauptsächlich diesen Frame brachte. Im zweiten Frame konnte ich eine 40 und noch kleinere Breaks spielen, wodurch ich diesen gewann. Auch der dritte Durchgang verlief ähnlich und ich ging mit 3:0 in Führung.

Frame vier lief dagegen etwas anders. Ich ging zwar zunächst in Führung, jedoch holte er auf und benötigte am Ende nur noch Blau. Er verschoss diese lang und ließ mir eine Chance auf die Mitteltasche liegen. Ich lochte diese und die Pinke, jedoch lag Schwarz an der kurzen Bande unter dem Schwarzspot und ich konnte nicht optimal auf Diese stellen. Nach einiger Überlegung ging ich diese schließlich doch an und lochte sie zum Matchgewinn.

Morgen treffe ich dann im Achtelfinale auf Ma Tingpeng aus China um 10:00 Uhr deutsche Zeit.

Eurosport Pocket Sniper Pudom Fracht Group KKS Events & Management 15reds