Twitter Facebook

Gegen einen sehr starken Judd Trump war ich in der zweiten Runde der Qualifikation zum German Masters leider machtlos und verlor mit 5:0. Lediglich im ersten und fünften Frame bekam ich überhaupt eine Chance, da er oftmals direkt zu Beginn ein hohes Break spielte. In Frame drei gelang ihm dann sogar ein Maximumbreak. So gut hat bisher noch nie jemand gegen mich gespielt, meine Chancen konnte ich an einer Hand abzählen.

Dennoch war es für mich eine gute Leistung in dem Qualifier, da ich zumindest die erste Runde gewinnen konnte und so zuversichtlich ins neue Jahr starten werde.
Weiter geht es mit Maintourturnieren für mich dann erst wieder im Februar, das erste Turnier wird dann die Welsh Open sein.

Ich wünsche allen noch ein frohes Weihnachtsfest und vielen Dank für die Unterstützung in diesem Jahr, besonders an www.pocket-sniper.de, www.eurobuch.com, Eurosport und natürlich die gesamte Community!

Eurosport Pocket Sniper Pudom Eurobuch Deutsche Billard Marketing 15reds